Acer H9505BDWenn Sie für Ihr Wohnzimmer nicht nur einen einfachen Flachbildfernseher suchen, sondern eher in Richtung Heimkino tendieren, bieten sich mehrere Optionen an. Große Plasma- oder LED-Fernseher erreichen längst nicht die Diagonalen eines digitalen Videoprojektors. Dass Beamer nicht nur in abgedunkelten Räumen genügend Schärfe produzieren, zeigt auch der neue Acer H9505BD.

Full HD Auflösung und Bestwerte in Sachen Helligkeit

Acer selbst bewirbt den H9505BD als „tageslichttauglichen Full HD Projektor für Heimkino-Freunde“. Dass es sich hierbei nicht um billigen einen Beamer für Powerpoint-Presentationen handelt, erkennen Sie schon durch einen Blick auf das offizielle Datenblatt. So löst der DLP-Projektor nativ im Full HD Standard mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Für einen Beamer ziemlich ordentlich ist auch die generierte Helligkeit. Diese gibt Acer mit 3000 ANSI Lumen an – was auch notwendig ist, um zusammen mit einer Video-Leinwand bei relativ heller Umgebung nicht nur ein verblichenes Bild zu produzieren. Bei der Entwicklung des H9505BD hat Acer den Fokus zusätzlich auf den Kontrast gelegt. Dieser soll durch das Verhältnis von 10.000:1 eine Bildqualität auf TV-Niveau ermöglichen. Mit an Bord ist zudem eine DynamicBlack-Technologie. Dabei handelt es sich um eine Frame-für-Frame-Regulierung, die jede einzelne Szene optimiert.

Umfangreiche Ausstattung, 3D-fähig

Mittlerweile ist es bei jedem Heimkino-Fernseher oder -Beamer eine gängige Eigenschaft, auch 3D-Inhalte in hoher Qualität darzustellen. Hier überzeugt der Acer H9505BD durch die angewendete 144-Hertz-3D-Technologie, die ein Flimmern im 3D-Modus nahezu vollständig eliminiert. Im Idealfall speisen Sie 3D-Content über eine 3D-Blu-ray ein, wobei dieser Heimkino-Beamer auch 2D-Material in 3D-Content konvertieren kann. Das Anschließen mehrerer Bildquellen ist hier kein Problem, da neben zwei HDMI-Schnittstellen auch 2x D-Sub, Composite Video, S-Video und Component eingebunden wurden. Optional gibt es sogar einen USB-WLAN-Adaptor, über den sich hochauflösende Inhalte direkt an den Projektor streamen lassen.

Viele gängige Heimkino-Features zum guten Preis

Der Acer H9505BD zeigt sich als überaus brauchbarer Heimkino-Beamer, mit dem Sie auf Wunsch eine Diagonale von bis zu 300 Zoll erreichen. Für eine einfachere Installation beziehungsweise Positionierung der Hardware sorgt eine Linsenverschiebung, wobei Sie aber auch die Lebensdauer der Lampe interessieren sollte. Laut Acer soll diese bis zu 5.000 Betriebsstunden durchhalten und erhält ein Jahr Garantie auf vorzeitigen Ausfall.

Artikelbild: Acer

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.