Infocus Beamer X 6
Auch der Hersteller Infocus tummelt sich mit diesem Beamer X6 im Bereich für Heimkino-Freunde, die nicht viel mehr Geld als für eine Ersatzlampe bezahlen wollen. Mit der Lichtstärke von 2000 ANSI-Lumen kann der Infocus Beamer dabei mithalten.

Zwar taucht dieser preiswerte Infocus Beamer nicht in den Testberichten auf. Käufer loben allerdings die Farbtreue und das flüssige Bild, bei einer Bildschirmdiagonale von 2 Metern wird die Darstellung noch als “scharf und unverpixelt” wahrgenommen. Dabei muss man aber mit dem Regenbogeneffekt beim Infocus Beamer X 6 rechnen. Wer Bild-Probleme hat, sollte das Gerät über den Component-Adapter anschließen. Nervig erscheint den Käufern allerdings die Lautstärke.

Der Infocus Beamer X 6 ist ein Gerät für Einsteiger

Wer einfach einen Beamer günstig braucht, sollte sich den Kauf eines Infocus X6 überlegen. Mit seiner SVGA-Auflösung mit 800 x 600 Pixeln, einem Kontrastverhältnis von 1:2000 ist er lichtstark genug, um Bilder mit bis zu 16,7 Millionen Farben darstellen zu können. Und die Filme oder Fernseh-Übertragungen werden durch das 5-Farbrad und die DLP-Technik abgestrehlt. Durch sein Weitwinkel-Objektiv braucht der Infocus Beamer dafür auch keinen großen Abstand zur Leinwand. Schiefe Bilder aus dem Infocus Beamer X 6 können mit der Trapezkorrektur um bis zu 15 Grad vertikal korrigiert werden.

Ein Multimedia-Experte: Infocus Beamer X 6

Für echte Multimeda-Darstellung ist der Infocus Beamer X6 konzipiert. Dazu hat er neben dem VGA-Anschluss eine S-Video und Composite Buchse. Dazu kommt ein 3,5 Millimeter Audio- und eine RS232-Schnittstelle. Je nach Wunsch kann der Infocus Beamer X6 auch an die Decke gehängt werden. Dann brummt er mit einem Betriebsgeräusch von 36 dB vor sich hin. Der Infocus Beamer wiegt 2,6 Kilogramm, die Lampenlebensdauer ist mit 2000 Stunden angegeben.

Urteil über den Infocus Beamer X 6

Wer ein günstiges Gerät sucht und mit einer etwas höheren Lautstärke von 36 dB leben kann, für den könnte dieser Infocus Beamer X 6 was sein. Die Ersatzlampen scheinen auch günstig zu sein.

Technische Details Infocus Beamer X 6

Standardauflösung 800×600 (SVGA)
Display Technologie 0.55” LVDS DLP® DMD w/ BrilliantColor™ von
Texas Instruments™
Eingabequellen VGA (HD15), S-video, Composite Video,
Audio (3,5mm), RS232
Ausgangsquellen VGA (HD15)
Computerkompatibilität VGA(640×480), SVGA(800×600), XGA(1024×768), SXGA(1280×1024)
Videokompatibilität NTSC, NTSC 4.43, PAL, PAL-M, PAL-N, SECAM,
SDTV(480i/576i), EDTV(480p/756p),
HDTV(720p1080i)
Helligkeit 2000 max. ANSI Lumen
Kontrastverhältnis 000:1
Farbenanzahl 16,7 Millionen, True Color
Farbrad 5 Segment (RGBYW)
Gleichmäßigkeit d. Helligkeit 80%
H-Sync SVGA: 31,35 ~68,7 kHZ; XGA: 31,35~80kHz
V-Sync 56 ~85Hz
Bildpunkt-Taktfrequenz 13,5 MHz-140 MHz
Digitale Trapezkorrektur +/- 15 Grad (vertikal)
Standard-Projektionsobjektiv F number: 2,41~2,55 @ 2,36m
Brennweite: 21,8 ~24mm @ 2,36m
Zoomverhältnis 1.1x manueller Zoom
Projektionsverhältnis 1,95 ~ 2,15 (Abstand/Bildbreite)
Mindest-Projektionsabstand 1,2 ~ 10m
Bildversatz (%) 115%
Seitenverhältnis 4:3/16:9
Bildgröße (diagonal) 0,75m ~ 6,5m
Projektionsmethoden Front-, Decken- und Rückprojektion
Audio 2.0 Watt Lautsprecher
Steuerung PC Steuerung über RS232
Lampe 160W
Sicherung Kensington Schloss
Abmessungen 272 x 205 x 89,6mm (Breite x Höhe x Länge)
Gewicht 2,6 kg
Produktfarbe schwarz
Stromverbrauch 205W
Stromversorgung 100~240Vac, 50/60Hz
Betriebstemperatur 5 – 35°C
Menüsprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Portugisisch, Russisch, Chinesisch (traditionell), Norwegisch, Finnisch, Dänisch, Polnisch, Türkisch, Portugisisch, Niederländisch
Betriebsgeräusch 36dB(A)
Approvals UL/cUL, FCC, CE, CCC, PSB, MIC, EK, GOST
Produkt Garantie 2 Jahre
Lampen Garantie 6 Monate

Mehr von Infocus Beamer

Kommentare sind geschlossen.