Projektor auf einem TischMittlerweile gibt es eine Vielzahl an Videoprojektoren, die so klein und leicht sind, dass sie sich für einen mobilen Einsatz geradezu anbieten. Das Problem ist nur, dass Sie bislang immer ein geeignetes Abspielgerät und unter Umständen sogar eine externe Datenquelle mitnehmen mussten, wenn Sie einen Projektor unterwegs nutzen wollten. Jetzt gibt es aber den ZTE Spro 2, der nicht bloß ohne jegliches Zubehör auskommt, sondern zudem auch mit vielen weiteren Innovationen punkten kann.

Die wichtigsten Herausstellungsmerkmale im Überblick

Der Spro 2 ist ein internetfähiger Beamer mit Android-Betriebssystem und einem leistungsfähigen Snapdragon 800 Prozessor, dessen Taktung bei überaus beachtlichen 2,1 GHz liegt. Zudem ist der ZTE Spro 2 mit einem eigenen 6.300-mAh-Akku ausgestattet, dank dem Sie Videos, Präsentationen und Fotos oder Grafiken auch ganz ohne Stromanbindung an die Wand projizieren können. Die Betriebsdauer gibt der Hersteller ZTE dabei mit drei Stunden beim Beamen und zehn Stunden bei reiner WLAN-Nutzung an. Wobei Sie den praktischen Beamer mit Android-Betriebssystem selbstverständlich auch ganz regulär über ein mitgeliefertes Stromkabel mit Energie versorgen können. Des Weiteren ist zu erwähnen, dass Spro 2 nicht einfach nur WLAN-fähig ist, sondern schon jetzt den Mobilfunkstandard LTE unterstützt, sodass Sie Daten an einem entsprechenden Hotspot mit einer bis dato ungeahnten Transferrate empfangen sowie versenden können. Nichtsdestotrotz verfügt Spro 2 über USB 3.0, HDMI und einen eigenen microSD-Slot, damit er Medieninhalte eben nicht bloß über das Internet, sondern ebenso von externen Festplatten, regulären Abspielgeräten sowie handelsüblichen Speicherkarte beziehen kann.

Weiterführende Angaben zum Spro 2

Der Spro 2 ist gerade einmal 13 x 13 x 4 Zentimeter groß. Trotz der unglaublich kompakten Bauweise kann der angenehm leichte Beamer von ZTE Medieninhalte mit einer Bilddiagonale von bis zu drei Metern auf die Wand zaubern. Die native Auflösung beträgt dabei 1.280 x 720 Pixeln, was nicht alleine in Anbetracht der geringen Größe des Spro 2 eine beachtliche Leistung ist. Des Weiteren ist zu erwähnen, dass Spro 2 sowohl den Fokus, als auch das Trapez vollautomatisch einstellt, sodass kein Zutun vonseiten des Nutzers notwendig ist, damit Bildinhalte optimal dargestellt werden. Weitere Erwähnung verdient die Beamerlampe, die sich mit 200 Lumen als ausgesprochen leistungsstark erweist und somit selbst bei suboptimalen Lichtverhältnissen eine klare Bilddarstellung verspricht.

Fazit

ZTE Spro 2 ist die perfekte Komplettlösung für alle, die einen Beamer für den mobilen Einsatz brauchen, der ganz ohne weitere Gerätschaften oder sonstiges Zubehör uneingeschränkt genutzt werden kann.

Foto: Thinkstock, iStock, mariakraynova

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.