LG PA70G hd ready beamer foto lgEine Auszeichnung hat der neue LG PA70G HD ready Beamer schon geholt: Den Red Dot Design Preis. Liegt einmal an der hochglänzenen weißen Oberfläche und dem eleganten dunkelgrauen Seitenteilen, die mit angedeuteten Löchern diese Projektor sehr stylish machen. Ob die Schönheit reicht, um auch dem Markt zu bestehen, darüber berichtet Heimkino Beamer Vergleich.

Technisch gesehen ist der neue LG PA70G HD ready Beamer wieder eine Innovation aus dem Hause des Herstellers: Mit Abmessungen von 23 x 17 Zentimeter und einer Bauhöhe von 4,4 Zentimetern ist er zwar nicht sehr klein, aber durch das Gewicht von 1400 Gramm – etwas mehr als ein Netbook – aber auf jeden Fall ideal für die mobile Präsentation. Vor allem, weil er aus dem Mix zwischen einem DLP-Bildgeber und der LED-Lampentechnik ganze 700 Lumen auf die Leinwand bringt. Damit bewegt sich der kompakte Projektor fast schon im Bereich hochwertiger Heimkino-Projektoren von früher. Damals, als die 3D-Technik noch nicht eine hohe Lichtstärke benötigte, um ausreichend hell in der Shutter-Brillen zu erscheinen…

Der LG PA70G HD ready Beamer – der Preis

Preislich kann er auf den ersten Blick mit seiner Konkurrenz im Heimkino-Bereich nicht ganz mithalten: Für die abverlangten 749 Euro gibt es schon locker einen günstigen Full HD Projektor zu kaufen. Was den LG PA70G HD ready Beamer aber eher auszeichnet, ist die Lichtstärke in Kombination mit der langen Lampenlebensdauer: Ganze 30000 Stunden soll die LED-Lichtquelle aushalten. Durch die hohe Lichtstärke kann er auch in größeren Räumen mit wenig Verdunkelung eingesetzt werden.

Im Heimkino – der LG PA70G HD ready Beamer

Auch im Heimkino kann der Projektor problemlos eingesetzt werden. Mit einem Kontrastverhältnis von 1:10000 dürfte er eine gute Bildqualität bringen, dazu ist er kompatibel zu 3D, wenn es von der richtigen Grafikkarte vom Rechner kommt. Dabei werden die Bilder mit 120 Hz wiedergegeben. Dazu kommt noch der HDMI-Anschluss für hochauflösende Bild-Quellen wie Blu Ray Player oder Spielekonsolen. Noch besser: Mit seinem USB-Reader kann er auch DivX Videos, JPEG Fotos oder auch Präsentationen im Microsoft bzw. im PDF-Format wiedergeben. Letztendlich dürfte der LG PA70G HD ready Beamer so ideal für Business-Anwender sein, die auch mal ein recht helles, mobiles Heimkino-Teil nutzen wollen.

Eindruck vom LG PA70G HD ready Beamer

Mit seiner sehr hohen Lichtleistung, dem eleganten Äußeren und dem guten Kontrastverhältnis dürfte der LG PA70G HD ready Beamer für Aufsehen sorgen. Vor allem bei der mobilen Präsentation, aber auch im gelegentlichen Heimkino-Einsatz.
[stextbox id=”info”]

Pluspunkte
leise im Eco-Modus
Sehr lichtstark mit 700 Lumen
Mobil
gelungenes Design
HDMI
3d ready
USB-Leser für Präsentation ohne Rechner
extrem lange Lampenlebensdauer
Minuspunkte
teuer für Heimkino

[/stextbox]

Technische Daten

  • Hersteller: LG
  • Modell: PA70G HD ready Beamer
  • empf. Preis: 799 Euro
  • System: DLP/LED
  • Auflösung: 1280 x 800
  • Bildformat:16:10
  • Kontrast: 10000:1
  • Helligkeit: 700 Ansilumen
  • Zoom: fix
  • Lampe hält: 30000 Stunden
  • Störgeräusch: 34/26 dB
  • Keystone Korrektur (Bildverschiebung): vertikal
  • Objektivschutz: k.A.

Bildeinstellungen des LG PA70G HD ready Beamer

  • Zoom: k.A.
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Keystone Korrektur: am Gerät, Fernbedienung

    Eingänge des LG PA70G HD ready Beamer

  • HDMI: einer
  • LAN: keiner
  • Component Video: einer
  • VGA: in
  • S-Video: keiner
  • USB: einer
  • Kartenleser: keiner
  •  

    Kommentare sind geschlossen.