Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer foto infocusIm Bereich der hochwertigen Beamer will auch Infocus ein Wörtchen mitreden. Der SP8602 ist nicht nur außergewöhnlich länglich, sondern auch optisch flexibel: Wer möchte, kann sich das Äußere auch für die Deckenmontage in Walnuss, mattweiß, schwarz oder vorlackiert besorgen. Ob auch die Technik stimmt, darüber berichtet Heimkino Beamer Vergleich.

Der Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer setzt auf die DLP-Technik und kommt mit einer Lichtstärke von 1300 Lumen. Da Heimkino in dunklen Räumen abgespielt wird, reicht das völlig aus. Der maximale Kontrast wird bei diesem Projektor mit 1:3000 angegeben. Nicht so gut: Die Lampenlebensdauer beträgt im Eco-Modus 2500 Stunden, dann sind rund 140 Euro für ein neues Teil fällig. Aber wen kümmern diese Kosten, wenn die Bildqualität vom Feinsten ist?

Der Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer – gut im Test

Und bei der Wiedergabe gibt es offenbar nicht viel zu meckern: Mit einer Durchschnittsnote von 1,9 gehört der Projektor zu den sehr guten Geräten. Das Fachmagazin Heimkino verpasst ihm das Gütesiegel Spitzenklasse. Besonders die “strahlenden Farben” und der hohe Kontrast werden von sft gelobt. Scheint die eingebaute Bildverarbeitung von PixelWorx mit 10Bit Farbtiefe also ganze Arbeit zu leisten.

Gute Voreinstellungen – der Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer

Schon die Voreinstellungen ab Werk sind bei diesem Projektor sehr gut. Da braucht man die umfangreichen Kalibrierungsmöglichkeiten im Menu eher selten. Natürlich ist der Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer mit einem Lens-Shift ausgestattet, und dank der länglichen Bauweise werden die Kabel so geführt, dass man sie nicht sehen kann. Übrigens: Der auf dem Foto erkennbare blaue Lichtkranz ums Objektiv zeigt bei diesem Projektor an, wann er gefahrlos ausgeschaltet werden kann.

Urteil über den Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer

Ein gut gelungener Heimkino-Projektor für alle, die sich das Teil an die Decke hängen wollen. Da sind nicht nur die anpassbaren Oberflächen ein Schmuckstück, sondern auch die projizierten Filme auf der Leinwand. Leider ist der Lüfter mit 28 dB für einen Videoprojektor im Heimkino-Segment etwas laut.

Pluspunkte
sehr gute Bildqualität
120 Hertz Technik
ideales Decken-Gerät
sehr gute Voreinstellungen

Minuspunkte
nicht günstig
kurze Lampenlebensdauer
Lüfter mit 28 dB

Technische Daten

  • Hersteller: Infocus
  • Modell: SP8602 Full HD Heimkino Beamer
  • empf. Preis: 1999 €
  • System: DLP
  • Auflösung: 1980 x 1200
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 30000:1 (dynamisch)
  • Helligkeit: 1300 Ansilumen
  • Zoom: 1,5 fach
  • Lampe hält: 6000 Stunden (Eco)
  • Störgeräusch: 29/28 dB (Eco-Modus)
  • Lens-Shift (Bildverschiebung): Horizontal/Vertikal
  • Objektivschutz: manuell
  • Lüfter: nach vorne
    Bildeinstellungen des Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer
  • Zoom: am Gerät/Fernbedienung
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Lens Shift: am Gerät/Fernbedienung
    Eingänge des Infocus SP8602 Full HD Heimkino Beamer
  • HDMI: 2
  • DVI: keiner
  • LAN: keiner
  • VGA: 1
  • S-Video: einer
  • Component Video: 3
Sie brauchen eine Ersatzlampe oder Zubehör für Ihren Beamer? Sie können die neue Lampe für Ihren Videoprojektor hier bequem und günstig bestellen:

Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!