optoma-hd-800x-beamer_
Bei den Full HD-Videoprojektoren sticht der Optoma Beamer HD 800 x durch seinen relativ günstigen Preis hervor. Dafür bekommt der Käufer ein elegant gestyltes Gerät in weißer Klavierlackoptik für das Heimkino.

In den Tests schnitt der Optoma Beamer HD 800 x hervorragend ab – überall holte der Videoprojektor den “Preis-/Leistungssieg”. cnet und Heimkino urteilen “sehr gut”, Emporio Test Magazin und SATVISION mit gut. Die Fachleute loben beim Optoma Beamer HD 800 x die sehr gute Farbdarstellung und Detailauflösung. Die Kritik zählt Probleme bei Rot-Grün Übergängen auf, die hohe Lüfterlautstärke und das fehlende Lensshift.

Optoma Beamer HD 800 x mit 1200 ANSI-Lumen

Klar als Heimkino-Gerät positioniert sich der Optoma Beamer HD 800 x nicht nur durch die Full HD-Auflösung, sondern auch durch die Lichtstärke von 1200 ANSI-Lumen. Mit seiner Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln beamt er die höchstmögliche digitale Auflösung in Full HD an die Wand und macht sich damit zum perfekten Partner für den Genuß von hochauflösenden Filmen wie von Blu-Ray Disc. Mit einem Kontrastverhältnis von 1:5000 und dynamisch sogar 1:10000 ist beim Optoma Beamer HD 800 x dafür gesorgt, dass die feinsten Bilddetails auch scharf wiedergegeben werden.

Der Optoma Beamer HD 800 x hat einen Kino-Modus

Auch der eingebaute 24p Modus im Optoma Beamer HD 800 x ist genau das richtige im Heimkino: Denn so werden die Movies im original Kino-Tempo von 24 Bildern pro Sekunde abgespielt. Mit seiner 10 Bit Farbverarbeitung werden die Filme natürlich auch im Breitbild-Format von 16:9 ausgestrahlt – bis zu einer Diagonale von 7,62 Metern. Und diese Bilder können über 2 HDMI-Anschlüsse zum Beispiel von einem Blu-Ray Player eingespielt werden, aber auch S-Video, Composite und DV-I kann eingestöpselt werden. VGA für den Netbook scheint zu fehlen. Die Lampenlebensdauer wird mit 3000 Stunden angegeben.

Urteil über den Optoma Beamer HD 800 x

Für Full HD-Freunde ist der Optoma Beamer HD 800 x der preisgünstige Einstieg ins hochauflösende digitale Heimkino. Mit seinem exzellenten Kontrastverhältnis scheinen damit brilliante Bilder garantiert zu sein. Der einzige Nachteil: Das Objektiv muss per Hand scharfgestellt werden. Das könnte bei der Deckenmontage zum Problem werden.

Technische Details Optoma HD80 X Beamer

DLP-Beamer
Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
Helligkeit: 1.300 Ansi-Lumen
Kontrastverhältnis: 10000:1
Bildformate: 16:9

Sonstiges:
Leistungsaufnahme:
430 Watt
Lampenlebensdauer: 3.000 h
Geräuschentwicklung: 32,0 dB
Fokus: manuell
Anschlüsse: HDMI, S-Video, RS232, Composite, DVI-I, 12V Trigger
Gewicht: 4,5 kg
Breite: 40,6 cm / Höhe: 11,7 cm / Tiefe: 31,0 cm

Mehr von Optoma Beamer

Kommentare sind geschlossen.