E-Projex INOPJX01 Mini BeamerNoch so ein Mitspieler bei den kleinen Projektoren: Der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer will mit Kartenleser und eingebautem Akku bei den kleinen, tragbaren Media Abspielern ein Wörtchen mitreden. Ob das gelingt, sagt Heimkino Beamer Vergleich.

Der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer gehört zu den No-Names bei den kleinen Projektoren. Es gibt leider keine Tests oder Verbrauchermeinungen zu diesem relativ neuen Mini-Beamer. Beim Blick auf die technischen Daten fällt zweierlei auf: Die Auflösung ist mit 640 x 480 Pixeln ziemlich gut, aber die Lichtstärke des E-Projex INOPJX01 Mini Beamer ist mit 10 Lumen leider sehr gering. Immerhin ist ein Kartenleser eingebaut, der das bequeme Präsentieren ohne dazugehöriges Netbook oder Notebook möglich machen soll. Leider lässt der Hersteller es im Dunkeln, welche Art von Videos oder ob damit sogar Office-Dokument oder Powerpoints wiedergegeben werden können.

Der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer – mit Akku

Immerhin hat der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer nicht nur einen USB-Anschluss und ein Netzteil, sondern auch einen Akku eingebaut. Der soll es möglich machen, völlig ohne Netz immerhin 90 Minuten lang zu präsentieren. Dabei können Netbooks über den VGA-Anschluss als Bildgeber dienen, auch über die AV-Klinkenbuchse dürften auch iPhone oder Handys ihre Verbindung zum E-Projex INOPJX01 Mini Beamer finden. Mit seiner Größe von 13 x 5,5 Zentimeter und 100 Gramm Gewicht ist der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer auch jeden Fall sehr mobil, klein und leicht.

Mit Stereo-Lautsprechern – der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer

Ein weiteres Highlight des E-Projex INOPJX01 Mini Beamer sind die eingebauten Stereo-Lautsprecher, die zwar in der Praxis etwas quäkig klingen dürften, aber immerhin doch etwas Multimedia-Spaß erlauben sollten. Mit einem Preis von rund 270 Euro ist der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer nicht gerade günstig, und genau dieses hohe Preisniveau dürfte auch dazu führen, dass dieser Pico Projektor nicht zu den begehrtesten Geräten gehört. Denn andere Mini Beamer wie der Bresser MP2 sind zwar 60 Gramm schwerer, hat aber – bis auf die Stereolautsprecher – dieselben Leistungsdaten wie der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer. Nur ist der Bresser 100 Euro günstiger….

Eindruck vom E-Projex INOPJX01 Mini Beamer

So richtig kann der E-Projex INOPJX01 Mini Beamer nicht überzeugen: Keine außergewöhnliche hohe Lichtleistung oder Auflösung, und dazu ein hoher Preis. Wenn die Bildqualität allerdings besser als als die der bisher vorgestellten Pico Projektoren, könnte er wieder Land gewinnen. Warten wir die ersten Tests des E-Projex INOPJX01 Mini Beamer ab.

Technische Daten und Eigenschaften des E-Projex INOPJX01 Mini Beamer

Optische Technologie LCoS (Liquid crystal on silicon)
Projektionsgröße (Diagonal) (15 cm – 127cm)
Projektionsentfernung 25cm – 180cm
Auflösung 640 x 480 Pixels (VGA) 4 : 3 –
Lichtstärke: 10 Lumens
Lichtquelle & Lebensdauer Weiße LED / 20,000 Stunden Lebensdauer
Anschlüsse/Eingänge VGA, USB, SD/MMC
USB In Verbindung mit PC / Notebook per USB erfolgt Akku-Ladung k.A.
Abspielbare Formate k.A.
Lautsprecher Stereo, 2 x 0.5W
Interner Speicher 2GB
Externer Speicher SD/MMC bis zu 32GB
Stromquelle Netzteil, Akku

Mehr Mini Pocket Beamerich.de/beamer-shop/”>Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.