wowwee-cinemin-swivel-mini-beamer (Foto: WowWee)Hier kommt ein Pico-Projektor mit dem Knick. Der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer ist speziell für iphones und ipods optimiert. Damit der Käufer sein kleines Gerät möglichst flexibel einsetzen kann, ist das Teil knickbar. Damit der Mini Beamer einfach auf den Tisch gelegt werden kann und mit dem Knick die ideale Projektionsposition eingestellt werden kann.

Wie alle Pico Projektoren hat der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer die üblichen Leistungswerte: 8 Lumen Lichtstärke, der Kontrast wird mit 1:1000 angegeben und die Auflösung mit lediglich 480 x 320 Bildpunkten. Da sind andere Mini-Beamer klar besser. Leider gibt der Hersteller auch nicht an, bis zu welcher Auflösung der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer die Video-Signale interpolieren kann und ob es dabei für HD ready reicht.

Mehr Infos über den WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer

Der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer im Video

Klein und handlich – der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer

Mit seiner Größe von 12 x 5,2 x 2,2 Zentimeter gehört der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer zu den wirklich kleinen Geräten in seinem Segment, das Gewicht beträgt 170 Gramm. Mit der LED-Technik von Texas Instruments hält die Lampe 20000 Stunden. Damit kann ein Bild bis zu einer Diagonalen von 1,50 Meter aus dem WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer an die Wand geworfen werden. Die Scharfstellung mit dem Focus muss bei diesem Pico Projektor – wie bei fast allen diesen Geräten – per Drehrad erfolgen. An der Seite des WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer ist eine Mini-USB-Buchse angebracht, die die Verbindung zu den Bildquellen sicherstellt.

Der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer – nicht nur fürs Iphone

Gut, dass der Hersteller bei den Anschlüssen weiter gedacht hat. Neben dem standardmäßigem Anschluss für Iphone oder Ipod und AV Composite gibt es immerhin ein Zubehör-Teil für den WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer, mit dem das VGA-Signal passend für den Pico-Projektor umgewandelt wird. Mit einem Converter, der S-Video-Signale in RCA umwandelt, können noch mehr Geräte an den WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer angeschlossen werden. Mit eingebaut ist auch ein 0,5 Watt Mono-Lautsprecher. Strom bekommt der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer entweder über die Mini-USB-Buchse, die an ein Netbook angeschlossen wird oder über den eingebauten Akku, der 135 Minuten halten soll.

Amazon.de Widgets

Eindruck vom WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer

Die Idee mit dem Knick ist pfiffig. Damit kann der WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer überall ohne zusätzliche Stative eingesetzt werden. Von den technischen Daten her ist dieser Pico Projektor dagegen leider unterer Standard bei den Mini-Beamern. Fraglich also, ob beim Einsatz des WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer eine halbwegs vernünftige Bildqualität herauskommen wird. Ab September ist das Teil für einen UVP von 249 Euro zu haben.

  • Hersteller: WooWee
  • Modell: Cinemin Mini Beamer
  • empf. Preis: 249€
  • System: DLP
  • Auflösung: 480 x 320
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 1000:1
  • Helligkeit: 8 Ansilumen
  • Zoom: 2fach
  • Lampe hält: 20000 Stunden
  • Störgeräusch: k.A.
  • Lens Shift (Bildverschiebung): k.A.
  • Objektivschutz: kein
  • Lüfter: kein
    Bildeinstellungen des WooWee Cinemin Swivel Mini Beamer
  • Zoom: am Gerät
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Lens Shift: k.A.
    Eingänge des PooWee Cinemin Swivel Mini Beamer
  • HDMI: keiner
  • DVI: keiner
  • YUV: keiner
  • VGA: keiner
  • AV Composite: keiner
  • iphone/ipod Mini USB: einer
Sie brauchen eine Ersatzlampe oder Zubehör für Ihren Beamer? Sie können die neue Lampe für Ihren Videoprojektor hier bequem und günstig bestellen:

Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.