optoma-hd81lv-full-hd-beamer (Foto: Optoma)
Hier kommt was ganz spezielles: Der Optoma HD 81 LV Full HD Beamer ist ein Kombi-Gerät. Neben dem eigentlichen Heimkino-Projektor gibt es einen externes Gerät, dass die Videosignale aufbereitet. Damit ist der Optoma HD 81 LV Full HD Beamer eins der leichtesten Geräte.

Und diese flotte Kombi macht ein wirklich gutes Bild: In vielen Tests holte der Optoma HD 81 LV Full HD Beamer beachtliche Ergebnisse. HomeVision vergab zum Beispiel ein “sehr gut” und lobte die solide und gute Bildqualität. Auch video vergabe die 1 und war vom scharfen, lebendigen Bild des Optoma HD 81 LV Full HD Beamer beeindruckt.

Echtes Kinofeeling mit dem Optoma HD 81 LV Full HD Beamer

Mit einer Lichtstärke von 2500 ANSI-Lumen powert die flotte Kombi des Optoma HD 81 LV Full HD Beamer sogar im echten Kinoformat von 21:9. Das heißt: Riesiges Breitbild-Leinwand Vergnügen im heimischen Atrium. Der einzige Nachteil: Um die Verbindung zwischen dem Optoma HD 81 LV Full HD Beamer und seinem Scaler störungsfrei herzustellen, muss ein Kabel gelegt werden. Mit seinem Kontrast von 1:10000 und der Bildverarbeitung kann der Optoma HD 81 LV Full HD Beamer immerhin über 2 Millionen Pixel auf die Leinwand bringen.

Der Video-Contoller des Optoma HD 81 LV Full HD Beamer

optoma-hd81lv-300-full-hd-controller (Foto: Optoma)
Der Controller wird über ein HDMI-Kabel mit dem Optoma HD 81 LV Full HD Beamer verbunden. Er sorgt für die Aufbereitung der Daten für beste Bilder sogar im 21:9 Kinoleinwand-Format. Weiterer Vorteil: So können viele Video-Quellen in Full HD angeschlossen werden.

14 Anschlüsse beim Optoma HD 81 LV Full HD Beamer

Ein weiterer Vorteil der Kombi: An den Optoma HD 81 LV Full HD Beamer können über das Videoteil 14 verschiedenen Video-Quellen angeschlossen werden: 3 HDMI, 4 Component, 2 Scart, 2 S-Video… Bei einem 16:9 Kinoformat kann die Bildschirmdiagonale bis 7,62 Meter groß werden. Die Bildlage kann beim Optoma HD 81 LV Full HD Beamer nur vertikal mit 5 Prozent korrigiert werden. Um Bildruckeln zu vermeiden, ist die höchste Bildwiederholfrequenz immerhin 72 Hertz beim Optoma HD 81 LV Full HD Beamer.

Urteil über den Optoma HD 81 LV Full HD Beamer

Eine interessante Kombi. Außergewöhnlich ist beim Optoma HD 81 LV Full HD Beamer die Möglichkeit, wirklich 21:9 Kinoformat zu Hause zu genießen. Dafür ist aber ein hoher Preis zu zahlen.

  • Hersteller: Optoma
  • Modell: HD 81 LV
  • System: DLP
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 10000:1
  • Helligkeit: 2500 Ansilumen
  • Zoom: k.A.
  • Lampe hält: 2000 Stunden
  • Störgeräusch: 28 dB
  • Lens Shift (Bildverschiebung): Horizontal/Vertikal
  • Objektivschutz: manuell
  • Lüfter:
    Bildeinstellungen des Optoma HD 81 LV Full HD Beamer
  • Zoom: k.A.
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Lens Shift: am Gerät
    Eingänge des Optoma HD 81 LV Full HD Beamer
  • HDMI: drei
  • DVI: keiner
  • YUV: einer
  • VGA: einer
  • S-Video:zwei
  • Komponent-Video: zwei

Mehr von Optoma Beamer

Kommentare sind geschlossen.