optoma-dv-11-beamer
Ein unkomliziertes Heimkino mit DVD? Dann könnte der Optoma DV 11 Beamer der richtige sein. Dieses Komplettgerät mit seiner SVGA-Auflösung hat ein elegantes Design, in dem sich auch ein DVD-Player versteckt. Einfach reinschieben und los gehts!

Und damit ist der Optoma DV 11 Beamer kein Flop: Laut video ist das Preis-/Leistungsverhältnis des Kombis “sehr gut”. Die Bilder erscheinen selbst bei Tageslicht sehr hell, die Handhabung ist sehr einfach und die Bilddetails sind in der Wiedergabe sehr gut, so Tester. Doch der Optoma DV 11 Beamer hat auch Nachteile: So fehlt ihm die Fähigkeit, die höchstmögliche digitale Auflösung Full HD abzuspielen. Trotzdem scheint das Gesamtpaket stimmig zu sein, denn in der Durchschnittsnote bewegt sich der Optoma DV 11 Beamer bei “1,9”.

Der Optoma DV 11 Beamer kann HD ready verarbeiten

Mit seiner nativen Auflösung von 854 x 480 Bildpunkten schafft es der Optoma DV 11 Beamer, ein Bild bis zu einer Diagonale von 9,1 Meter auf die Leinwand zu zaubern. Zwar kann er HD ready mit 720 p verarbeiten, aber nicht in der zweitbesten digitalen Auflösung wiedergeben. Die Helligkeit von 1600 ANSI-Lumen des Optoma DV 11 Beamer sind dabei ideal für das Heimkino, weil die Räume meistens nicht abgedunkelt werden müssen. Mit seinem Kontrastverhältnis von 1:2200 bewegt sich der Optoma DV 11 Beamer schon im besseren Bereich der Wiedergabe von brillianten Farbdetails. Schon bei einem Projektionsabstand von 3 Metern erreicht dieser Videoprojektor eine Bildschirmdiagonale von 2,54 Metern. Selbst in kleinen Wohnzimmern ist so ein riesiges TV-Vergnügen möglich. Oder ein beeindruckendes Computer-Spielerlebnis.

Der Optoma DV 11 Beamer hat eingebaute Stereo-Lautsprecher

Mit seiner kompakten Bauweise ist der Optoma DV 11 Beamer auch relativ leicht zu transportieren. Trotzdem sind zwei 5 Watt-Stereolautsprecher mit im 38 x 28 Zentimeter großem Videoprojektor mit eingebaut. Die Bildlage kann um 16 Grad vertikal korrigiert werden. Und wer richtig was anschließen will an den Optoma DV 11 Beamer, der hat neben S-Video eigentlich nur einen VGA-Eingang, der für PC oder Netbooks gedacht ist. HD-Quellen wie Blu-Ray Player können nur über einen mitgelieferten Adapter über einen Scart-Anschluss angeschlossen werden, dabei werden die Bilder auf die native Auflösung von 480p runtergerechnet, so der Hersteller. Mit diesem Adapter können auch TV-Signale vom LCD Fernseher oder Satelliten-Tuner in den Optoma DV 11 Beamer geschickt werden. Ein USB-Anschluss für Digitalkameras ist leider nicht vorhanden. Das Objektiv des Optoma DV 11 Beamer muss per Hand scharfgestellt werden. Immerhin arbeitet dieser Videoprojektor mit 28 Dezibel sehr leise. Und die Lampenlebensdauer beim Optoma DV 11 Beamer soll laut Hersteller bei 2000 Stunden liegen.

Urteil über den Optoma DV 11 Beamer

Wer einen einfachen Heimkinobeamer sucht und genug DVDs im Schrank hat, für den könnte der Optoma DV 11 Beamer der richtige sein. Ein anspruchsvolles, hochauflösendes Bildererlebnis mit HD Ready ist aber nicht drin, weil die Bilder auf VGA-Niveau runtergerechnet werden. Schade auch, dass keine Blu-Ray Player über HDMI angeschlossen werden können.

Technische Daten Optoma DV 11 Beamer

Display Technologie: 0.54″ DLP® DarkChip2(TM) DMD von Texas Instruments
Auflösung: Native 480P (854 x 480)
Helligkeit: 1600 ANSI Lumen
Kontrastverhältnis: 2200:1
Geräusch: 27 db (ECO) 28 db (STD)
Bildseitenformat: Widescreen (16:9)
Gewicht: 3.5 kg
Computer Kompatibilität: SXGA+, SXGA, XGA, SVGA, 15 Pin D -Sub (VGA Type)
Videokompatibilität: PAL, SECAM (576i/p), NTSC (480i/p), HDTV (1080i, 720p)

Projektions Linse: 1:1.11 Manueller Zoom und Fokus
Projektionsverhältnis: 1.26-1.41:1
Projektionsbildgröße: 1.2 – 9.11m Diagonale
Projektionsabstand: 1.5 – 10 m
Horizontale Frequenz: 31.5 – 100kHz
Vertikale Frequenz: 43 – 120 Hz
Lampentyp und Lampenlebensdauer: 3,000 (ECO) 2,000 (STD)
Keystone Korrektur: ± 16 Grad Vertikal

Audio: 2x5W Stereo Lautsprecher, Sub Woofer Ausgang, Optischer Audio Ausgang
Maße (W x D x H): 368 x 273 x 117 mm
Stromverbrauch: 285 Watt (Maximum)
Betriebsbedingungen: 10 – 40°C Max, 80% Luftfeuchtigkeit
Uniformität: 90 %
Standard Zubehör: Netzkabel, SCART auf VGA Adapter, VGA Kabel, Fernbedienun inkl. Batterien, Linsenabdeckung, Bedienungsanleitung, Tragetasche
RoHS: Ja

Mehr von Optoma Beamer

Kommentare sind geschlossen.