infocus-x-8-beamer
Ein schicker Videoprojektor, der im edlen Klavierlackdesign sich für das Büro, aber auch für Heimkino empfiehlt. Denn der Infocus Beamer X 8 ist HD-Ready und kann damit auch hochauflösende Bildquellen darstellen.

In den Tests hat sich der schwarze, flache Infocus Beamer X 8 ganz gut geschlagen: SFT hat ein “gut” vergeben, weil der Mix des Videoprojektors stimmt. Das Bild ist ordentlich, die Lampenlebensdauer lang, außerdem ist der Infocus Beamer X 8 auch noch relativ leicht zu transportieren. Kritisiert wird das laute Lüftergeräusch und die nicht ganz ausgewogene Helligkeitsverteilung bei diesem Multi-Videoprojektor.

Der Infocus Beamer X 8 versteht sich als Beamer für alles

Der Hersteller selbst bezeichnet den Infocus Beamer X 8 als “Multimedia-Videoprojektor”. Ein deutlicher Hinweis darauf, dass sich der Infocus Beamer X 8 als Gerät für Business als auch Heimkino versteht. Mit seiner Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln und 24 Bit Farbtiefe kommen immerhin 16,7 Millionen Farben auf die Leinwand. Der Kontrast von 1:1400 reicht für eine gute Farbsättigung und die Darstellung von tiefstem Schwarz. Mit einer Lichtstärke von 1800 ANSI-Lumen kann der Infocus Beamer X 8 auch im Business in mittelgroßen Räumen seine Folien präsentieren. Und das Gewicht von 2,3 Kilo ist dabei für den mobilen Einsatz auch noch tragbar. Das Lüftergeräusch des Infocus Beamer X 8 mit 32 Dezibel ist nicht gerade das leiseste.

Auch im Heimkino kann der Infocus Beamer X 8 glänzen

Die Technik im Infocus Beamer X 8 sorgt dafür, dass dieser Videoprojektor auch im Heimkino nicht versagt. Nicht nur das elegante Klavierlackdesign, sondern auch die inneren Werte tragen dazu bei. Der Infocus Beamer X 8 ist HD-ready und kann die Bilder für die zweitbeste digitale Auflösung bis zu 1080i auch über 2 HDMI-Schnittstellen empfangen. Gut für alle, die schon einen Blu-Ray Player besitzen. Das Bild kann dabei eine Diagonale von bis zu 5,40 Meter erreichen. Natürlich wird es vom Infocus Beamer X 8 im augenfreundlichen Breitbildformat 16:9 abgestrahlt. Für den Anschluss von Computer oder Netbook ist ein VGA-Anschluss vorhanden, für die Lampenlebensdauer gibt der Hersteller 3500 Stunden an.

Urteil über den Infocus Beamer X 8

Das ist ein multifunktionaler Videoprojektor: Mit seinen 1800 ANSI-Lumen ist der Infocus Beamer X 8 ideal für die Präsentation. Außerdem kann er im Heimkino mit HD Ready und HDMI-Anschluss punkten.

Technische Daten Infocus Beamer X 8

Gerätetyp: DLP Projektor – High Definition 720p
Integrierte Peripheriegeräte: Lautsprecher
Gewicht: 2.3 kg
Farbe: Schwarz

Projektor
Helligkeit:
1800 ANSI-Lumen
Kontrastverhältnis: 1400:1
Sichtbare Bildfläche: 0.65 m – 5.4 m
Projektionsdistanz: 1.5 m – 10 m
Projektionsdistanz-Verhältnis: 1.85 – 2.29:1
Gleichmäßigkeit: 80 %
Auflösung: 1280 x 800 (nativ) / 1600 x 1200 (Größe angepasst)
Natives Seitenverhältnis: Breitbildfernseher
Videobandbreite: 140 MHz
Farbunterstützung: 24 Bit (16,7 Millionen Farben)
Max. Bildwiederholungsrate (V x H): 85 Hz x 80 kHz
Lampentyp: 160 Watt
Lampenlebensdauer: 3500 Stunde(n)

Steuerelemente / Anpassungen: Keystone-Korrektur
OSD-Sprachen: Dänisch, Chinesisch (vereinfacht), Englisch, Deutsch, Französisch , Italienisch , Norwegisch , Portugiesisch , Polnisch, Finnländisch, Schwedisch , Russisch, Spanisch, Holländisch, Türkisch, Koreanisch
Besonderheiten: 6-Segment-Farbrad, BrilliantColor

Projektor-Linsensystem
Fokustyp
: Manuell
Zoomtyp: Manuell
Zoomfaktor: 1.2x
Keystone-Korrektur-Typ: Digital
Keystone-Korrekturrichtung: Vertikal
Vertikale Keystone-Korrektur: -15 / +15

Videoeingang
Analoges Videoformat:
NTSC, SECAM, PAL, PAL-N, PAL-M, NTSC 4.43
Analoges Videosignal: RGB, S-Video, Composite Video
Digital-Video-Standard: High-Definition Multimedia Interface (HDMI)
Digital Television Video Formats: 480p, 720p, 1080i, 480i, 576i, 576p

Videoausgang
Analoges Videosignal:
RGB

Audioausgang
Typ:
Lautsprecher – integriert
Soundmodus: Mono
Ausgangsleistung/Kanal: 3 Watt
Lautsprecher: 1 x Misch-Kanal

Eingabegerät
Typ:
Fernbedienung – drahtlos

Schnittstellen: 1 x VESA M1 – M1-DA;
1 x VGA / Component Video-Eingabe – HD D-Sub (HD-15), 15-polig;
1 x S-Video-Eingang – Mini-DIN 4-polig;
1 x Composite-Video-Eingang – RCA;
1 x Audio Line-In – Mini-Phone Stereo 3.5 mm;
1 x seriell RS-232 – D-Sub (DB-9), 9-polig;
1 x VGA-Output – HD D-Sub (HD-15), 15-polig;
1 x Audio Line-Out – Mini-Phone 3,5 mm;
1 x HDMI – HDMI Typ A, 19-polig ( mit Adapter )

Verschiedenes
Sicherheitsmerkmale:
Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich)
Produktzertifizierungen: CE, FCC Klasse A zertifiziert, UL, GOST, cUL, CCC, PSB, MIC, EK, RoHS

Stromversorgung
Stromversorgungsgerät:
Stromversorgung – intern
Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb: 220 Watt

Herstellergarantie
Service & Support:
2 Jahre Garantie
Details zu Service & Support: Begrenzte Garantie – Arbeitszeit und Ersatzteile – 2 Jahre;
Begrenzte Garantie – Lampe – 6 Monate

Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur:
5 °C
Max. Betriebstemperatur: 35 °C
Geräuschentwicklung: 32 dBA

Mehr von Infocus Beamer

Kommentare sind geschlossen.