BenQ MS510 Business Beamer (Foto: Benq)
Viele Käufer steigen mit Billig-Beamern ins Heimkino ein. Wollen einfach ein großes Bild in ordentlicher Qualität, ohne gleich 500 Euro auszugeben. Der Benq MS510 Heimkino Beamer ist dabei eins der beliebtesten Modelle. Heimkino Beamer Vergleich berichtet über diesen Projektor.

Echten Heimkino-Enthusiasten graust es bei der Vorstellung, lediglich mit der SVGA-Auflösung von 800 x 600 Pixel einen Film gucken zu müssen. Da die HD ready Auflösung oder sogar Full HD viel mehr Auflösung und damit Bilddetails bringt. Vielen Kunden ist dieser Anspruch aber egal – sie wollen lieber ein großes, helles Bild zum kleinen Preis. Der Benq MS510 Heimkino Beamer mit seiner Lichtstärke von 2700 Lumen und einem Preis von um die 300 Euro erfüllt genau diese Ansprüche.

Der Benq MS510 Heimkino Beamer – gute Bildqualität

Die DLP-Technik sorgt bei diesem Projektor für einen Kontrast von 1:4000 – und im Heimkino, so schreiben die meisten Käufer, für helle, farbechte und scharfe Bilder. Auch bei schnellen Bewegungen gibt es dabei kein Ruckeln. Vor allem, wenn man die Bildquelle über den HDMI-Anschluss einspeist. Der Lüfter pustet die Luft an der Seite heraus und ist mit einem Geräuschpegel unter 28 dB offenbar auch nicht zu laut. Nur warm wird es dann natürlich. Das Filmerlebnis scheint also zu stimmen. Allerdings: Die DLP-Technik des Benq MS510 Heimkino Beamer sorgt doch für Farbflimmern. Nichts für Leute, die empfindlich gegenüber dem Regenbogeneffekt sind, so warnt ein Käufer.

Die Ausstattung des Benq MS510 Heimkino Beamer

Um das beste Filmerlebnis zu haben, sollte man sich bei der geringen Auflösung des Benq MS510 Heimkino Beamer nicht auf die Keystone-Korrektur verlassen, sondern den Projektor genau passend zur Leinwand positionieren. Kann dann auch von der guten Ausstattung mit 2 x VGA, Component und sogar einem eingebauten Lautsprecher profitieren. Mit dem VGA-Out ist der Benq MS510 Heimkino Beamer auch für die Präsentation gut ausgestattet.

Urteil über den Benq MS510 Heimkino Beamer

Bei den Einstiegs-Beamern kann der Benq offenbar bei den Kunden überzeugen, die ein großes Bild zum kleinen Preis wünschen.

Pluspunkte
gute Bildqualität im Einstiegsbereich
geeignet für Film und Präsentation
günstig
halbwegs leise

Minuspunkte
Regenbogeneffekt

  • Hersteller: Benq
  • Modell: MS510 Business Beamer
  • empf. Preis:399 Euro
  • System:DLP
  • Auflösung: 800 x 600
  • Bildformat: 4:3
  • Kontrast: 4000:1 (full on/off)
  • Helligkeit: 2700 Ansilumen
  • Zoom: 1,1fach
  • Lampe hält: 4500 Stunden (normal)
  • Störgeräusch: 30/28 dB
  • Lens Shift (Bildverschiebung): Vertikal
  • Objektivschutz: manuell
  • Lüfter: vorn, seitlich
    Bildeinstellungen des BenQ MS510 Business Beamer
  • Zoom: am Gerät
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Lens Shift: am Gerät
    Eingänge des BenQ MS510 Business Beamer
  • HDMI: einer
  • DVI: keiner
  • YUV: einer
  • VGA: zwei
  • S-Video: einer
  • Cinch-Video: keiner
Sie brauchen eine Ersatzlampe oder Zubehör für Ihren Beamer? Sie können die neue Lampe für Ihren Videoprojektor hier bequem und günstig bestellen:

Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.