Aiptek presentiert PocketCinema Z50Mit dem PocketCinema Z50 präsentiert der Hersteller Aiptek ein neues All-in-One-Gerät. Der Aiptek PocketCinema Z50 vereint nämlich ein Gerät zur Aufnahme von Fotos und Videos mit einem Mini-Beamer. Damit können die gemachten Aufnahmen direkt präsentiert werden. Die Kamera samt Beamer ist ab Sommer dieses Jahres erhältlich, wobei der unverbindliche Preis bei etwa 250 Euro liegen wird.

12 Megapixel Fotoaufnahmen und Videos in 1920 x 1080

Nutzer können mit dem Aiptek PocketCinema Z50 Fotos mit maximal interpolierten 12 Megapixeln erstellen. Videoaufnahmen sind in insgesamt vier verschiedenen Auflösungen möglich. So können Videos in 848 x 480 und 1440 x 1080 Pixeln mit 30 Bildern pro Sekunde und mit 1280 x 720 Bildpunkten mit 60 Bildern je Sekunde erstellt werden. Darüber hinaus steht die maximale Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln mit 30 Bildern je Sekunde zur Verfügung. Bei den drei erstgenannten Auflösungen gibt es eine zwei- und vierfache Zoom-Möglichkeit. Keine Möglichkeit zum Zoomen gibt es dagegen bei der Full-HD-Aufnahme.

Bildgröße beim Beamer bis zu 60 Zoll

Der integrierte DLP-Beamer ist mit einer LED-Lichtquelle ausgestattet und kann das Bild in VGA-Format – mit maximal 640 x 480 Bildpunkten – projizieren. Die Helligkeit wird mit 40 Lumen angegeben. Dabei darf sich der Anwender darauf freuen, dass das Bild auf eine Größe von bis zu 60 Zoll – 150 Zentimeter – aufgezogen werden kann. Das Kontrastverhältnis bei der Aiptek PocketCinema Z50 wird mit 1000:1 angegeben. Nutzer sollen den Beamer dabei für die Wiedergabe von bis zu 100 Minuten Videos nutzen können. So lange nämlich soll der wiederaufladbare Akku sorgen. Bilder sollen rund zwei Stunden lang projiziert werden können. Mehr Infos auf zum Thema HD- Beamer auf http://www.hdbeamer.com/.

Weitere Details der Aiptek PocketCinema Z50

Darüber hinaus besitzt der PocketCinema Z50 aus dem Hause Aiptek einen HDMI-Ausgang. Der Beamer kann übrigens durch das 2,4 Zoll große TFT-Display auf der vorderen Seite des Geräts gesteuert werden. Zum Lieferumfang gehört neben AV-, USB- und HDMI-Kabel auch eine Tasche für den Aiptek PocketCinema Z50.

(c)alyxandra – Fotolia

Kommentare sind geschlossen.