BenQ MS513 Heimkino Beamer foto benqHier kommt ein Projektor, der das Zeug hat, zum neuen Star bei den Einstiegsgeräten im Heimkino zu werden. Mit einem extrem hohen Kontrast und einem Preis von um die 300 Euro schlägt er technisch seine Konkurrenten um Längen. Heimkino Beamer Vergleich stellt den BenQ MS513 Heimkino Beamer vor.

Naja, Heimkino-Einstiegs-Beamer ist wohl die präzisere Bezeichnung. Denn der BenQ MS513 Heimkino Beamer hat lediglich eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln nativ, kann also HDTV oder sogar Full HD nicht in voller Auflösung zeigen. Die Wiedergabequalität dürfte aber dennoch ziemlich hoch sein.

Der BenQ MS513 Heimkino Beamer – Potenzial

Denn die Kontrastwerte sind ein ganz entscheidender Punkte, der über die Farbqualität in der Wiedergabe eines Projektors entscheidet. Und hier hat der BenQ MS513 Heimkino Beamer ganze 1:10000 zu bieten. Andere Projektoren haben nicht einmal die Hälfte. So dürfte – wenn die DLP-Technik und das Farbrad mitmachen – die Wiedergabe von Filmen oder Präsentationen trotz der niedrigen Auflösung eine hohe Qualität erreichen. Und wer die Räume ohnehin verdunkelt, kann sich über eine Lampenlebensdauer von rund 6000 Stunden freuen. Auch die Anschlüsse sind auch für den Filmgenuss optimiert, denn der BenQ MS513 Heimkino Beamer hat auch einen HDMI-Anschluss für hochauflösende Bildgeber wie Blu Ray Player.

3D ready – der BenQ MS513 Heimkino Beamer

Wer eine passende Grafikkarte hat, kann mit dem BenQ MS513 Heimkino Beamer auch 3D schauen. Gut, dass die Lichtstärke mit 2700 Lumen genug Bildhelligkeit in den Shutter-Brillen verspricht. Auch nützlich daheim: Mit einem Lüftergeräusch von 27 dB im Normalmodus und 25 dB im Sparmodus erreicht der Projektor fast Heimkino-Niveau. Auch im Business-Einsatz kann der BenQ MS513 Heimkino Beamer punkten: Mit gleich 2 VGA in und einem Out sowie der Wandfarbenkorrektur und Freeze-Funktion sind alle Grund-Features an Bord.
Amazon.de Widgets

Eindruck vom BenQ MS513 Heimkino Beamer

Mit seinem hohen Kontrastverhältnis könnte der BenQ MS513 Heimkino Beamer neuer Star bei den Einstiegsbeamern werden.

Pluspunkte
leise im Eco-Modus
günstiger Preis
hoher Kontrastwert
HDMI
3D Ready


Minuspunkte

niedrige SVGA-Auflösung

Technische Daten

  • Hersteller: BenQ
  • Modell: MS513 Heimkino Beamer
  • empf. Preis:389€
  • System: DLP
  • Auflösung: 800 x 600
  • Bildformat: 4:3
  • Kontrast: 10000:1
  • Helligkeit: 2700 Ansilumen
  • Zoom: ja, 1,1 zu 1
  • Lampe hält: 5000 Stunden/6000 Stunden (Eco)
  • Störgeräusch: 27/25 dB
  • Keystone Korrektur (Bildverschiebung): Vertikal
  • Objektivschutz: manuell
  • Lüfter: nach vorne
    Bildeinstellungen des BenQ MS513 Heimkino Beamer
  • Zoom: am Gerät
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Keystone Korrektur: am Gerät
    Eingänge des BenQ MS513 Heimkino Beamer
  • HDMI: einer
  • DVI: keiner
  • Component: einer
  • VGA: 2 in/ 1 out
  • S-Video: einer
  • USB: keiner
  • Maße: 302 x 124 x 233 mm
  • Gewicht: 2,45 kg
Sie brauchen eine Ersatzlampe oder Zubehör für Ihren Beamer? Sie können die neue Lampe für Ihren Videoprojektor hier bequem und günstig bestellen:

Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.