sharp-xv-z-18000-full-hd-beamer (Foto: Sharp)
Heimkino-Projektoren im High-End Bereich? Da will auch Sharp mitspielen. Ganz frisch hat der Hersteller jetzt seinen Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer vorgestellt – mit einer unverbindlichen Preisempfehlung um die 8000 Euro.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, setzt der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer auf High-Tech: DLP in 1-Chip-Technologie. Damit soll der gefürchtete Regenbogeneffekt vermieden werden und eine noch brilliantere Farbdarstellung gewährleistet werden. Ob allerdings durch eine hohe Farbrad-Geschwindigkeit das Farbblitzen für empfindliche Augen wirklich vermieden wird, ist den technischen Daten des Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer nicht zu entnehmen.

Mehr Infos über den Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer

Heimkino mit hohem Kontrast: Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer

Mit einem Kontrast von 1:33000 wirbt der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer. Falls dies der native Wert ist, dürfte sich dieser Heimkino-Beamer damit in einem sehr guten Wert befinden. Leider lässt einen der Hersteller auch über Details des Color Management Systems im Unklaren. Denn andere High End Heimkino Beamer wie der JVC DLA HD 750 BE ermöglichen es, jede einzelne Primär- und Sekundärfarbe mit den entscheidenden Parametern wie Phase, Helligkeit und Sättigung anzupassen. Ob der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer auch so weit geht, bleibt bisher unklar.

Der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer – geschaffen fürs Heimkino

Mit seiner Lichtstärke von 1400 Lumen und einem Betriebsgeräusch von 23 dB im Eco-Modus bringt der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer schon mal die wichtigsten Eigenschaften fürs Heimkino mit: Lichtstark und leise. Mit zwei HDMI-Anschlüssen ist genug Potential für hochauflösende Bildquellen wie Blu Ray Player vorhanden, die HDCP-Unterstützung sorgt für die streßfreie Wiedergabe von kopiergeschützten Blu Ray Discs. Auch PC oder Netbook können über den VGA-Anschluss an den Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer angeschlossen werden. USB-Anschluss oder Netzwerk-Anbindung ist beim Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer nicht vorgesehen – das ist in Ordnung für einen Heimkino-Projektor.

Eindruck vom Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer

Bisher ist der Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer nur angekündigt, erscheinen soll er im Sommer 2009. Seine Bewährungsprobe hat er noch vor sich – also sollte sich der Heimkino-Fan erst einmal erste Tests abwarten oder sich den Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer vorführen lassen.

  • Hersteller: Sharp
  • Modell: XV-/ 18000
  • empf. Preis: 8000€
  • System: DLP
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Bildformat: 16:9
  • Kontrast: 33000:1
  • Helligkeit: 1400 Ansilumen
  • Zoom: k.A.
  • Lampe hält: 3000 Stunden
  • Störgeräusch: 23 dB
  • Lens Shift (Bildverschiebung): Horizontal/Vertikal
  • Objektivschutz: k.A.l
  • Lüfter: nach oben
    Bildeinstellungen des Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer
  • Zoom: am Gerät
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Lens Shift: k.A.
    Eingänge des Sharp XV-Z 18000 Full HD Beamer
  • HDMI: einer
  • DVI: keiner
  • YUV: keiner
  • VGA: einer
  • S-Video: einer
  • Komponent-Video: einer
  • FBAS: einer

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.