Optoma PK 201 Mini Beamer (Foto: Optoma)Die Mini-Beamer sind immer mehr im kommen. Einfach in die Tasche zu stecken, auspacken, ans iPhone anschließen oder eine Speicherkarte einschieben, und schon kann man überall seine Fotos oder Filme anschauen. Mit dem Optoma PK 201 Mini Beamer kommt jetzt ein solcher Pico-Projektor mit professionellen technischen Daten für rund 300 Euro. Wie gut die Bildqualtität des Optoma PK 201 Mini Beamer ist, wurde jetzt getestet. Heimkino Beamer Vergleich sagt, was dabei rauskam.

Als echter Mini-Beamer ist der Optoma PK 201 Mini Beamer wirklich zu bezeichnen: Mit 11 x 6 Zentimeter und 16 Millimeter Tiefe passt er locker in die Hosentasche. In dieser kleinen Hülle hat der Hersteller eine DLP-Technik eingebaut, die mit 20 Lumen Lichtstärke und 1:2000 Kontrast eine hohe Bildqualität erreichen soll. Im Test von den schwedischen Kollegen von IDG wurde die Bildqualität als “gut” bezeichnet, auch die Farben seien stimmig und die Darstellung scharf. Der Kontrast sei aber nicht optimal, sondern würde etwas stumpf wirken. Projectors Central fand die Filmwiedergabe bis zu einer Diagonale von 40 Zoll – das entspricht ungefähr einem Meter – optimal. Die Performance des Optoma PK 201 Mini Beamer sei sehr gut.

Das Video vom Optoma PK 201 Mini Beamer

Gute Testergebnisse – der Optoma PK 201 Mini Beamer

Im Vergleich mit dem Microvision ShowWX (unten) erkennt man klar den Unterschied: Der Optoma PK 201 Mini Beamer zeigt ein wesentlich helleres, klareres Bild. In sofern dürfte der kleine, neue Beamer von Optoma schon ein kleiner Sprung nach vorne sein. Gut auch, dass er nicht nur Filme und Fotos zeigen kann, sondern auch – mit einem kleinen Trick – Präsentationen. Dazu müssen die einzelnen Folien einfach als JPEG abgespeichert werden und rauf auf die Speicherkarte.

Urteil über den Optoma PK 201 Mini Beamer

Die Bildqualität des Optoma PK 201 Mini Beamer ist zweifelsohne gut in dieser Klasse. Mit seinen kompakten Ausmaßen und der praktischen Media-Player Funktion ist er wirklich ein vorbildlicher Pico-Projektor. Leider ist der Preis mit 300 Euro noch sehr hoch.

Technische Daten und Eigenschaften des Optoma PK 201 Mini Beamer

Optische Technologie LCoS (Liquid crystal on silicon)
Projektionsgröße (Diagonal) (15cm – 177cm)
Projektionsentfernung 21cm – 320cm
Auflösung 854 x 480 Pixels (WVGA) 16:9-
Kontrast1:2000 (Full on/off)
Lichtstärke: 20 Lumens
Lichtquelle & Lebensdauer Weiße LED / 20,000 Stunden Lebensdauer
Anschlüsse/Eingänge AV-Kabel, HDMI, VGA, Composite, micro SD
USB In Verbindung mit PC / Notebook per USB erfolgt Akku-Ladung –
Abspielbare Formate MOv, MP4, AVI, JPG, BMP
Lautsprecher Mono, 0.5W
Interner Speicher 28 MB
Externer Speichermicro-SD bis 16 GB
Stromquelle Netzteil, Akku

Mehr Mini Pocket Beamerich.de/beamer-shop/”>Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.