optoma pk 120 mini beamer foto optomaMit einem neuen, praktischen Mini-Beamer will der Hersteller Optoma vor allem für Privatnutzer das Heimkino in der Tasche möglich machen. Was hinter dem neuen Optoma PK120 Mini Beamer steckt, darüber berichtet Heimkino Beamer Vergleiche.

Starten wir mal mit den Äußerlichkeiten: Mit Abmessungen von 11 x 6 Zentimetern und einer Bauhöhe von 2,1 Zentimetern gehört der Optoma PK120 Mini Beamer wirklich zu den Picos. Dabei ist das Teil gerade mal 145 Gramm leicht. Also echt ein Teil, um es in die Tasche zu stecken. Gut ist auch die verbaute Lampentechnik mit der Kombination aus DLP und LCos, die eine Lampenlebensdauer von rund 20000 Stunden sichert.

Der Optoma PK120 Mini Beamer – guter Kontrast

Damit man aus diesem Pico auch eine gute Bildqualität bekommt, beträgt das Kontrastverhältnis des Kleinen 1:2000. Das ist ein sehr guter Wert. Dafür ist die native Auflösung von 640 x 480 Pixeln ziemlich gering, und auch die Lichtstärke. Mit 18 Lumen dürfte man allenfalls bei komplett verdunkelten Räumen wirklich Spaß mit dem Optoma PK120 Mini Beamer haben. Laut Hersteller soll man so eine Bilddiagonale von bis zu 178 Zentimeter erreichen. Gut ist immerhin der Lieferumfang des Optoma PK120 Mini Beamer: Mit dem VGA-Anschluss und einem Komposit-Eingang gibts zumindestens vom Netbook oder anderen Bildgebern sein Signal. Wer sein Smartphone anschließen möchte, muss im Zubehörhandel noch einmal zugreifen.

Mit Media-Player – der Optoma PK120 Mini Beamer

Gut ist auch die eingebaute Technik im Optoma PK120 Mini Beamer: Da kann man neben Fotos auch Filme in vielen Formaten wie H.264, MPEG 4, WMV, Mov oder XVid abspielen. Wer Office-Dokumente auf den eingebauten 2 GB Speicher überträgt oder auf eine Micro-SD-Karte, kann seine Präsentation direkt vom Optoma PK120 Mini Beamer starten. Dazu kommt noch ein eingebauter Akku und zwei 0,5 Watt Lautsprecher, die den Pico Projektor auch für den mobilen Einsatz fit machen.

Eindruck vom Optoma PK120 Mini Beamer

Mit einer umfassenden Ausstattung kann der Optoma PK120 Mini Beamer punkten. Auflösung und Lichtstärke sind etwas schwach.

Technische Daten und Eigenschaften des Optoma PK 120 Mini Beamer

Optische Technologie DLP/LCoS (Liquid crystal on silicon)
Projektionsgröße (Diagonal) – 178 cm
Projektionsentfernung 21cm – 480cm
Auflösung 640 x 480 Pixels (WVGA) 4:3-
Kontrast1:2000 (Full on/off)
Lichtstärke: 18 Ansi Lumens
Lichtquelle & Lebensdauer Weiße LED / 20,000 Stunden Lebensdauer
Anschlüsse/Eingänge AV-Kabel, VGA, Composite, micro SD
USB In Verbindung mit PC / Notebook per USB erfolgt Akku-Ladung –
Abspielbare Formate Foto: JPEG, BMP, H.283, H.264, MPEG /4, Svic, AVi WMV, Mov, MP4, 3GP, asf, mp3, vorbis, wma
Lautsprecher Stereo, 2 x 0.5W
Interner Speicher 2GB
Externer Speicher micro-SD zu 32GB
Stromquelle Netzteil, Akku

Mehr Mini Pocket BeamerBesuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.