Nec V260 DLP Beamer foto necBei den günstigen Einstiegsbeamern, die ja auch teilweise im Heimkino eingesetzt werden, bringt der Hersteller Nec mit dem V260 ein neues Modell auf dem Markt. Heimkino Beamer Vergleich sagt, was der Nec V260 DLP Beamer kann.

Für einen Preis von um die 300 Euro setzt der Hersteller bei diesem Projektor natürlich auf die üblichen Komponenten: Einen DLP-Chip mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln und einer Helligkeit von 2600 Lumen. Mit Abmessungen von 31 x 25 Zentimetern und einer Bauhöhe von knapp 10 Zentimetern wirkt der Projektor etwas massig und wiegt 2600 Gramm. Klar, dass diese niedrige Auflösung zwar auch für die Filmwiedergabe geeignet sein dürfte, aber natürlich nicht in der originären HDTV-Auflösung.

Der Nec V260 DLP Beamer – nicht gerade leise

Selbst wenn man sich diesen Projektor wegen des günstigen Einstiegspreises ins Heimkino stellen möchte – leider dürfte auch das Lüftergeräusch nicht richtig Spaß machen. Mit 34 dB im Normalmodus und 31 dB im Sparmodus ist der Nec V260 DLP Beamer nicht gerade leise zu nennen. Immerhin sind die Kontrastwerte von 1:2000 recht gut und dürften auch bei Multimedia-Einstz für eine hinreichende Bildqualität sorgen. Natürlich kann dieser Projektor auch 3D wiedergeben und setzt dabei auf die DLP-Link Technik, die mit dafür geeigneten Grafikkarten und einer Shutter-Brille zusammenarbeitet. Dann werden die Bilder abwechselnd für jedes Auge mit insgesamt 120 Hertz gezeigt – die Minimalanforderungen.

Mit Lautsprecher – der Nec V260 DLP Beamer

Vom Gesamtkonzept her ist der Nec V260 DLP Beamer aber eher auf Business oder Education bzw. Bildung ausgelegt. Dafür hat er einen kräftigen 7 Watt Lautsprecher eingebaut und neben dem VGA-Eingang auch einen Ausgang, auf dem man die Präsentation auf einem Monitor kontrollieren kann. Die Lampenlebensdauer beträgt zwischen 3500 Stunden im Normalmodus und 5000 Stunden im Eco-Modus – andere Projektoren können noch länger.

Eindruck vom Nec V260 DLP Beamer

Ein Beamer vor allem fürs Geschäft oder das Klassenzimmer zum günstigen Preis.

  • Hersteller: Nec
  • Modell: V260 Business Beamer
  • empf. Preis: 350 Euro
  • System: DLP
  • Auflösung: 800 x 600
  • Bildformat: 4:3
  • Kontrast: 2000:1
  • Helligkeit: 2600 Lumen
  • Zoom: ja
  • Lampe hält: 3500/5000 Stunden
  • Störgeräusch: 34/31 dB
  • Keystone Korrektur (Bildverschiebung): vertikal
  • Objektivschutz: manuell
  • Lüfter: nach vorne
    Bildeinstellungen des Nec V260 DLP Beamer
  • Zoom: am Gerät
  • Bildschärfe: am Gerät
  • Keystone Korrektur: am Gerät/Fernbedienung
    Eingänge des Nec V260 DLP Beamer
  • HDMI: keiner
  • DVI: keiner
  • LAN: keiner
  • VGA: In/Out
  • Component: einer
  • S-Video: keiner
Sie brauchen eine Ersatzlampe oder Zubehör für Ihren Beamer? Sie können die neue Lampe für Ihren Videoprojektor hier bequem und günstig bestellen:

Besuchen Sie auch den Beamer-Shop mit vielen günstigen Angeboten!

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.